tel. +43-650-5331100
info@run2gether.com
    
    

Gute Besserung Gikuni!

Apr 20, 2012

Einige Tage sind seit dem Wien Marathon vergangen und leider haben sich Gikuni’s Schmerzen, die er ab km 15 hatte, als vermutlich schwerwiegender als erwartet herausgestellt. Bereits Sonntag Abend und auch Montag und Dienstag wurde er von unseren Physiotherapeutinnen Kerstin und Stephi behandelt und es besteht der Verdacht eines Ermüdungsbruches unterhalb des Sprunggelenks. Am Mittwoch flog er zusammen mit Ngugi und Kinyua zurück nach Kenia und wird nun vorerst eine 3-4 wöchige Trainingspause einlegen. Danach können wir die weitere Vorgehensweise festlegen. Notfalls wird er ab Juni in Österreich spezielle Therapien bzw. Alternativtrainings absolvieren um wieder möglichst bald top fit zu sein. Umso erstaunlicher seine Leistung in Wien unter diesen Umständen. Incredible Gikuni!!!

Mittlerweile steht bereits der nächste Marathon unmittelbar bevor. Am Sonntag wird uns Samson Mungai KAGIA, vielen Gästen des letzten Sommers bestens bekannt, beim Zürich Marathon vertreten. Er ist gestern gut in Zürich gelandet und erholt sich nun im Hotel. Beim heutigen lockeren Auslaufen überraschte uns ein Regenguss mit Sturmböen und bei sehr kalten Temperaturen. Hoffen wir, dass es Sonntag besser sein wird.

Euer run2gether Team

Plan your journey

in Austria
in Kenya














Reply

*


Foto Galerie
auslaufen5 auslaufen4 auslaufen3 auslaufen2 auslaufen1 dscn1077 dscn1073 dscn1072 dscn1064
Video Galerie
Social Network