tel. +43-650-5331100
info@run2gether.com
    
    

deutsch
Caroline gewinnt, Männer zeigen auf!
Caroline gewinnt, Männer zeigen auf!

Ein wie erwartet extrem anspruchsvoller Grand Prix Media Blenio mit Topbesetzung. Leider spüren Daniel und Benard mittlerweile die Belastungen der letzten Wettkämpfe und um ganz vorne mitzumischen fehlte die letzte Spritzigkeit. Dennoch können Beide mit den Plätzen 5 und 6 und ihren Zeiten zufrieden sein. Kurgat lief taktisch leider unklug, startete zu schnell und wurde [...]

Grand Prix Media Blenio
Grand Prix Media Blenio

Ein hochkarätig besetzter 10km Lauf wartet morgen auf unsere Athleten in der Schweiz. Während Caroline bereits am Vormittag beim sogenannten Giro im Einsatz ist, starten die Herren am nachmittag beim Grand Prix. Die Konkurrenz ist groß aber allen voran Daniel und Benard werden versuchen ganz vorne mitzumischen. Aber auch Kurgat hat trotz kleinerer Muskelprobleme nach [...]

Be strong Geoffrey!
Be strong Geoffrey!

Etwas Zeit ist seit der großen Enttäuschung beim gestrigen Wien Marathon vergangen und eben hat Geoffrey Richtung Nairobi eingecheckt. Wir haben versucht die Ursachen für die Verletzung zu eruieren und dank unserer Physiotherapeutin Kerstin Petz auch zu behandeln. Morgen wird die Therapie in Kenia fortgesetzt um eine möglichst schnelle Rückkehr Geoffreys zu garantieren. Klarerweise ist [...]

Verletzung stoppt Geoffrey :-(
Verletzung stoppt Geoffrey :-(

Manchmal kann Sport sehr, sehr hart sein. Bestens vorbereitet und eigenen Angaben nach in besserer Verfassung als je zuvor startete Geoffrey heute um 8.59 in seinen dritten Wien Marathon. Klar war das Tempo wie erwartet vom Start weg sehr hoch und die Spitzengruppe lief sogar unter 3min pro Kilometer. Geoffrey hielt sich im hinteren Teil [...]

Watch Nr.8 and r2g colours :-)!
Watch Nr.8 and r2g colours :-)!

Fast bis 9Uhr geschlafen, viele Kohlenhydrate gegessen, regelmäßig getrunken, im Bett relaxt, im Internet Kikuyu-Komödien angeschaut, mit Lilian, seiner Frau telefoniert und gechattet… das war der Tagesablauf von Geoffrey einen Tag vorm Wien Marathon. Dazwischen noch das Technical Meeting bei dem nochmals klar wurde, dass es morgen in erster Linie um eine persönlich gute Zeit [...]

Wiedersehen mit Freunden gibt Motivation!
Wiedersehen mit Freunden gibt Motivation!

Nach einer guten Nacht und einem erholsamen Vormittag gings per U-Bahn zur Marathon-Expo, wo zahlreiche run2gether Freunde sich schon auf das Wiedersehen mit Geoffrey freuten. Bestens ausgestattet mit Schuhen unseres Schuh-Partners ON gings gleich auf eine lockere Runde in den Prater, wo es am Sonntag vermutlich zu entscheidenden Momenten im Rahmen des Marathons kommen wird. [...]

Auslaufen mit Geoffrey Gikuni NDUNGU
Auslaufen mit Geoffrey Gikuni NDUNGU

WIEN MARATHON Auslaufen mit dem 3. Platzierten des Vorjahres und Sieger des Dublin- und Jungfrau-Marathons Geoffrey Gikuni NDUNGU. Diese einmalige Gelegenheit biete sich für alle Interessierten am Freitag den 11. April. Geplant ist ein wirklich ganz lockerer 30 minütiger Lauf im Prater, Dehnübungen und danach Zeit um Geoffrey nach seiner Vorbereitung, seiner Taktik für Sonntag [...]

Persönliche Bestzeiten und gute Resultate!
Persönliche Bestzeiten und gute Resultate!

Ein ereignisreiches Wochenende geht zu Ende und nach den großartigen Erfolgen gestern können wir uns auch heute über gute Leistungen unserer Athleten freuen. Einerseits beim Marathon in Zürich und andererseits über die 21.1km in Bratislava. Bereits um 8.30Uhr fiel der Startschuss in Zürich und sehr lange liefen Samson und Richard Schulter an Schulter in der [...]

59.58 und 60.47!
59.58 und 60.47!

Was diese 2 Zeiten bedeuten? Für unser Team und vor allem für Daniel Kinyua WANJIRU und Benard Kiplangat BETT enorm viel. Es sind die mit Abstand besten Zeiten, die Läufer unseres Teams bisher über die Halbmarathondistanz erreicht haben und bestätigen den enormen Aufwärtstrend in unserem Team in der laufenden Saison. Nach den tollen Erfolgen von [...]

Prag Halbmarathon – es kann losgehen!
Prag Halbmarathon - es kann losgehen!

Nach problemloser Anreise aus Kenia snd Daniel Kinyua WANJIRU und Benard Kiplangat BETT am Donnerstag in Wen gelandet. Dank bester Betreuung durch Thomas Kratky inklusive Morningrun am Freitag erholten sie sich schnell von den Reisestrapazen und nach 4 Stunden Autofahrt konnten wir Freitag Nachmittag im Hotel in Prag einchecken. Die Konkurrenz ist wie gewohnt bei [...]

Ein toller Erfahrungsbericht unserer Laufwochen auf Laufreport.de
Ein toller Erfahrungsbericht unserer Laufwochen auf Laufreport.de

Noch sind einige wenige Plätze für unsere Laufwochen auf der Turracher Höhe frei. Solltest Du bereits gebucht haben oder noch überlegen bietet Dir ein Bericht auf der größten deutschen Laufwebsite www.laufreport.de einen sehr authentischen Bericht aus dem Vorjahr. Axel hat eine Woche mit uns verbracht, viele Hintergrundinfos gesammelt und schildert seine Erlebnisse in diesem Bericht. [...]

Lokomwa und Lucy prolongieren Siegesserie
Lokomwa und Lucy prolongieren Siegesserie

3 Starts – 3 Siege. So liest sich die eindrucksvolle Bilanz der letzten knapp 3 Wochen von Thomas James LOKOMWA und Lucy Wambi MURIGI, bevor es heute wieder zurück nach Kenia geht. Nach ihren tollen Siegen in Kerzers und beim Stramilano Halbmarathon war ihr Start und ihre Siege beim Imperia Halbmarathon eine Art “Draufgabe”. Bei [...]

Imperia Halbmarathon
Imperia Halbmarathon

Nach 2 überaus erfolgreichen Wochenenden mit Siegen beim Kerzerslauf und Stramilano neigt sich der Aufenthalt von Lokomwa und Lucy in Europa dem Ende entgegen. Als Abschluss wartet morgen der Imperia Halbmarathon an der ligurischen Küste bevor es am Montag wieder zurück nach Kenia geht. Bereits seit Sonntag weilen die Beiden auf Einladung des Veranstalters in [...]

Lokomwa und Lucy gewinnen in Mailand! Jane und Edwin in Wels!
Lokomwa und Lucy gewinnen in Mailand! Jane und Edwin in Wels!

Beeindruckende Erfolge auch am heutigen Tag für unsere Athleten! Allen voran prolongieren Lucy Wambui MURIGI und Thomas James LOKOMWA ihre Erfolgsserie und gewinnen einen der größten Halbmarathons Europas in Mailand! Fantastisch! In einem spannenden Rennen setzen sie sich gegen starke Konkurrenz aus Afrika durch und laufen auch jeweils persönliche Bestzeiten. We are impressed! Congratulations!!! Ergebnisse [...]

Let’s rock Milano!
Let's rock Milano!

Zwar meint es das Wetter dieses Wochenende nach der frühsommerlichen Woche nicht besonders gut mit uns und allen Läufern, dennoch sind wir voll motiviert um morgen Sonntag an die tollen Ergebnisse der Vorwoche anknüpfen zu können. Seit gestern weilen Lucy und Lokomwa bereits in Mailand, waren bei der Pressekonferenz eines der größten Halbmarathonlaufes Europas dabei [...]

Yeahh!! 2 Siege, 2 Streckenrekorde!
Yeahh!! 2 Siege, 2 Streckenrekorde!

Was für ein Rennen für unser run2gether Team! Wir wußten zwar über die guteVerfassung vor allem von Lucy und Lokomwa Bescheid, wie stark sie aber wirklich sein sollten war aber natürlich doch unsicher. Nach seinen tollen Erfolgen im Jänner setzte Lokomwa heute noch eines drauf und siegte nicht nur überlegen sondern verbesserte auch den schon [...]

Nach langer Fahrt in Kerzers
Nach langer Fahrt in Kerzers

Pünktlich um 22.40Uhr landete gestern der Flieger mit unseren Athleten aus Kenia kommend in Wien und kurz nach Mitternacht konnten wir uns bereits bei Thomas de Icco mit einer ausgezeichneten Pizza stärken. Danach gings gleich ins Bett, ehe wir um 8Uhr unsere Fahrt in die Schweiz begannen. Leider gab es jede Menge Staus aufgrund von [...]

Im Anflug
Im Anflug

Im wahrsten Sinn des Wortes im Anflug auf Wien befinden sich unsere 5 Athleten, die in den kommenden Wochen bei diversen Bewerben an den Start gehen werden. Nach ihrer Landung am späten Abend geht es heute noch nach St. Pölten, wo wir bei unserem Freund Thomas de Icco nächtigen können und vielleicht auch noch eine [...]

Daniel zeigt beeindruckende Konstanz!
Daniel zeigt beeindruckende Konstanz!

Insgeheim hatte Daniel Kinyua WANJIRU (und auch wir) mit einer neuen persönlichen Bestzeit spekuliert, seine Endzeit von 61.39 und der 3. Platz ist aber dennoch ein mehr als gelungener Start in die neue Saison. Beeindruckend die Serie von 61er Zeiten, die Daniel in den letzten 2 Jahren konstant bei wichtigen Läufen zeigt. Auch heute lief [...]

Daniel Kinyua Wanjiru gelandet
Daniel Kinyua Wanjiru gelandet

Heute Nachmittag ist Daniel Kinyua WANJIRU, unser bisher schnellster Läufer über die Halbmarathondistanz (61.10) , in Mailand gelandet. Zur Zeit geht es per Auto weiter zum Lago Maggiore, wo am Sonntag der hochkarätig besetzte internationale Halbmarathon auf ihn wartet. Seine Vorbereitung in Embu mit unseren besten “Roadracern” im Team (Lokomwa, Benard, Edwin und Kurgat) verlief [...]

79 Kinder und 4 Lehrer
79 Kinder und 4 Lehrer

Unser kürzlich gestartetes Projekt “Kiambogo goes school” kann bereits erste Erfolge verzeichnen. Dank der eingelangten Spenden konnte die Zusammenarbeit mit der Primary School intensiviert werden und folgende Punkte konnten bereits realisiert werden: – für 79 Kinder, die am meisten “Schulden” aus dem Vorjahr hatten (sie konnten 2013 beinahe kein Schulgeld bezahlen) und deshalb heuer bisher [...]

Marathon und seine Tücken
Marathon und seine Tücken

Selbst viele Wochen Vorbereitung können einen bei einem Marathon manchmal nicht vor einem körperlichen Einbruch bewahren. Diese allen Marathonis unter uns bekannte Weisheit mußte Ngugi am Sonntag auf sehr harte Art und Weise miterleben. Bis km 30 ohne jegliche Probleme an der Spitze laufend (gemeinsam mit dem späteren Sieger Rugut aus Uganda) kam um km [...]

Treviso wartet auf Ngugi
Treviso wartet auf Ngugi

Bereits seit Mittwoch ist Geoffrey Ngugi KANYANJUA in Europa, um sich in aller Ruhe auf seinen Marathonstart morgen in Treviso (Italien) vorbereiten zu können. Seine Vorbereitung in den letzten Wochen und Monaten verlief großteils nach Wunsch und er möchte alles daran setzen die Enttäuschungen der Saison 2013 vergessen zu machen. Sein Ziel ist es, an [...]

Bereit für die Saison 2014
Bereit für die Saison 2014

Nachdem der Auftakt in die neue Saison mit den tollen Resultaten von Lokomwa im Jänner bereits geglückt war, konnten einige unserer Athleten auch bei den kenianischen Crossmeisterschaften den Aufwärtstrend in unserem Team bestätigen. Einerseits stieg die Zahl der für die “Nationals” qualifizierten Athleten von 4 (2013) auf 7 im heurigen Jahr, andererseits konnte bei diesem [...]


Foto Galerie
auslaufen5 auslaufen4 auslaufen3 auslaufen2 auslaufen1 dscn1077 dscn1073 dscn1072 dscn1064
Video Galerie
Social Network