tel. +43-650-5331100
info@run2gether.com
    
    

Unser Trainingsgebiet

Unsere Laufstrecken starten und enden durchwegs direkt beim Sports Centre auf 2380m Seehöhe. Aufgrund dieser Höhenlage ist beim Morningrun warme Kleidung unbedingt notwendig (Temperaturen zwischen 10° und 15° bei Sonnenaufgang).

Savannen Strecken: flach und landschaftlich eindrucksvoll mit der Chance Zebras und Antilopen zu begegnen; verlaufen auf einer Seehöhe von 2380m bis 2200m in Richtung Lake Naivasha

Berg Strecken: bergwärts Richtung Highway führt eine Vielzahl vieler Strecken mit einigen Höhenmetern. Höchter Punkt ist eine Satelliten-Funkanlage auf 2720m Seehöhe

run2gether Trial Strecke: regelmäßig veranstalten wir interne Testläufe um den Trainingszustand der Athleten zu kontrollieren. Eine Runde von 10,2km wird bei den Trials 2 oder 3mal gelaufen und kann natürlich auch jederzeit zu Trainingszwecken absolviert werden.

Longruns: unsere langen Läufe führen uns häufig, teilweise entlang der Ugandabahnlinie, in die entlegene Ortschaft Kijabe mit ihren heissen Quellen und einer Affenpopulation, über oder am Mount Kijabe vorbei nach Kenton oder zum sogenannten Straßenkreuzungspunkt Flyover. Höhenlage dieser Runden meist zwischen 2100m und 2680m Seehöhe.

Daneben steht natürlich eine Vielzahl kurzer Laufstrecken auf Erdstraßen und Pfaden zur Verfügung. Unsere Athleten kennen jede Route und werden alle Gäste sicher durch Kenyas Natur geleiten.

Laufurlaub planen

in Österreich
in Kenia















Foto Galerie
dsc_0856 dsc_0852 dsc_0850 dsc_0848 dsc_0844 dsc_0840 dsc_0837 dsc_0835 dsc_0834
Video Galerie
Social Network