Kinder in Österreich unterstützen Kinder in Kenia

, ,
Thumb IMG 4356 1024

Eine wunderbare Aktion durften wir im April 2017 an unserer run2gether Nursery School in Kenia in die Tat umsetzen. Die Protagonisten: die Kinder unseres Kindergartens in Kiambogo und vier Kinder aus Osttirol.

vlnr: Franziska, Antonia, Moritz, Felix

Im vergangenen Jahr engagierten sich Antonia (9), Felix (12), Franziska (14) und Moritz (8) aus Lienz für eines unserer Sozialprojekte. Im Rahmen der Geburtstagsfeier unseres Mitglieds Isolde Höfinger-Pattis im Juni 2016 wollten die Vier ein besonderes Zeichen setzen. Sie überlegten, wie sie selbst run2gether unterstützen konnten.

Sie knüpften mit viel Hingabe unterschiedlichste Armbänder und boten diese beim Geburtstagsfest den Gästen gegen freiwillige Spenden an.

Ein run2gether Armband

Mit viel Charme und Engagement ließ der Erfolg nicht lange auf sich warten. Am Ende des Abends konnten die vier jungen Osttiroler die unglaubliche Summe von € 240 (!) an Isolde übergeben. Dem Wunsch der Spender entsprechend sollte diese Summe ausschließlich unserer Nursery School in Kenia zu Gute kommen!

Im Vorfeld unseres Keniaaufenthaltes im April 2017 berieten wir uns mit Lilian NDUTA, Ehefrau unseres Gründungsmitgliedes Geoffrey Gikuni NDUNGU, über die bestmögliche Verwendung des Spendenbetrags. Lilian, seit der Eröffnung unserer Nursery School im Jahr 2013 engagierte Lehrerin unseres Kindergartens in Kiambogo, äußerte einen lang gehegten Wunsch nach einer Schaukel für den Außenbereich.
So konnten wir mit der großzügigen österreichischen Spende eine Doppelschaukel finanzieren. Um den 30 Kindern genügend Schaukelmöglichkeit zu bieten, stellte run2gether aus dem Patenschaften-Programm noch eine zweite Doppelschaukel und eine Rutsche zur Verfügung.

Die Schaukeln wurden angeliefert!

Die Schaukeln wurden innerhalb weniger Tage ins Camp geliefert und mit Hilfe unserer Athleten über das schulfreie Wochenende aufgestellt.

Dementsprechend groß waren die Augen und die Freude der Kinder, als sie am Montagmorgen die Schaukeln erblickten und selbstverständlich sofort in Beschlag nahmen!

DIe Kinder sind mit vollem Spaß an der Schaukel!

Die Schaukeln werden sofort in Beschlag genommen!

Die Freude über die Schaukeln ist unbeschreiblich!

In einer englischsprachigen Videobotschaft stellten sich die vier Spender aus Österreich bei der offiziellen Übergabe der Schaukeln den Kindern in Kenia vor https://youtu.be/dVbKPGfnuvg
und wurden mit einem kenianischen Dankeschön-Ständchen der Nursery School Kinder belohnt!
https://youtu.be/W5zfTUesIzc

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei Antonia, Felix, Franziska und Moritz für ihren fantastischen Beitrag! Es macht uns sehr stolz, dass unser Motto “ 2gether“ auch bei jungen Menschen ankommt und zu einem so tollen Engagement führt!

Euer run2gether Team

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.