Siege beim EXPO Run und in Bibione, Weltklasse in Udine und Saisonabschluss in Zwentendorf

Bibione 2015 B La Partenza13

KENYA EXPO RUN
Bereits vor etwas über einer Woche konnten Thomas James LOKOMWA und Caroline CHERONO beim Kenya EXPO Run im Rahmen der Weltausstellung in Mailand unser Team bestmöglich vertreten. Über eine publikumswirksame 10km Strecke feierten wir Siege bei Damen als auch Herren. Congratulations!

Ergebnisse

AMERICANA und 10MILES BIBIONE
Bei einem spannenden Teambewerb in der Ferienstadt Bibione konnte sich das Duo Edwin KIPKORIR und Pauline EAPAN durchsetzen und den Sieg für unser Team feiern. Auf den Plätzen 4 und 5 folgten Caroline CHERONO mit Henry Kimani MUKURIA sowie Mary Wangari WANJOHI mit Moses Wagura WAMAITHA. Einen Tag später bestätigten die Sieger beim international stark besetzten 10Meilen Lauf ebenfalls in Bibione ihre starke Form. Edwin setzte sich im Sprint vor starker kenianischer Konkurrenz durch und auch Pauline wiederholte den Sieg vom Vortag. Für sie bisher ein makelloser Einstand in Europa mit 3 Starts und 3 Siegen. Impressive!

Bericht

Ergebnisse

Zwentendorfer DONAULAUF 10km
Paul Kariuki MWANGI holt den 3. Platz beim 14. Zwentendorfer Donaulauf über 10,572 km.
Bei herrlichem Wetter hielt sich KARIUKI von Beginn an in der Führungsgruppe, die sich aus drei Kenianer zusammensetzte. Schnell hat sich das Trio vom übrigen Feld abgesetzt. Nach drei von sechs Runden reduzierte sich die Spitze auf zwei Läufer, KARIUKI war weiterhin dabei. Gegen Ende der fünften Runde musste KARIUKI allerdings leider etwas Tempo rausnehmen und fiel auf den 3.Platz zurück, offensichtlich hatte er doch noch etwas schwere Beine von seinen letzten Halbmarathons. Immerhin absolvierte er innerhalb der letzten 4 Wochen fünf Rennen.

Dass seine Konkurrenten ganz starke Kenianer sind, zeigte sich mit der Verbesserung des Streckenrekords durch Hillary Kiptum Maiyo Kimaijo auf 30:29 min. Immerhin wurde der Rekord bisher von niemand geringerem als unserem Thomas LOKOMWA gehalten.
Wir gratulieren unserem KARIUKI und hoffen, dass sich einer unserer Athleten nächstes Jahr den Streckenrekord für Run2gether wieder zurückholen kann.
UDINE HALBMARATHON
Toller 2 Platz von Viola beim Udine Halbmarathon!
Wieder eine Topzeit von Viola über die Halbmarathondistanz und ein sehr guter 2. Platz in Udine. Bei den Herren lauft Robert Kipkoech KIRUI persönliche Bestzeit und finisht auf Platz 7, knapp hinter dem 6. Platzierten Thomas LOKOMWA, der mit seiner Leistung nicht ganz zufrieden war. Seine Zeit ist aber dennoch immer noch ausgezeichnet.
Gratulation an alle 3!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.