John KOSGEI stellt seine Deutschkenntnisse unter Beweis

DSC2461

Unsere Athleten auch außerhalb ihres Sports weiterzuentwickeln ist uns ein großes Anliegen.
Mit Hilfe einiger Run2gether-Freunde ist es gelungen, dass John KOSGEI, vielen von euch von den Laufwochen auf der Turracher Höhe oder seinen Starts in Deutschland (zB in Dillingen) bekannt, heuer einen Deutschkurs in Nairobi besuchen konnte.
Dies war sein persönlicher Wunsch, damit er sich noch besser mit ’seinen‘ Laufgästen in Europa unterhalten kann.
Nach 3 Monaten Ausbildung legte er im April 2015 erfolgreich eine Prüfung ab. Jetzt kann er endlich seine Deutschkenntnisse in der Praxis erproben und viele Gäste staunten nicht wenig über seine Fähigkeiten.

–> Überzeugt euch selbst in diesem Kurzvideo wie gut John bereits deutsch spricht!

Abschließend noch ein kurzer Mailverkehr zwischen John Kosgei und Thomas Kratky vom Run2gether-Team (original!):

Thomas Kratky: Servus John, ich möchte gerne einen Bericht über deinen Deutschkurs auf unserer Run2geter-Homepage veröffentlichen.
John Kosgei: Bei allen die mich bei meinem Deutschkurs unterstützten, möchte ich gerne danke sagen! Die deutsche Sprache gefällt mir sehr, es ist für mich eine interessante Sprache und es ist auch mein Hobby. ich mag gern die deutsche Sprache.
Thomas Kratky: super John, vielen Dank! Wann hat dein Kurs begonnen und wann war dieser zu Ende?
John Kosgei: Es hat im 7th Januar begonnen und im 2nd April Ende. Im 18th April habe ich eine prüfug gemacht.
Thomas Kratky: Herzlichen Glückwunsch John!
John Kosgei
: Danke Thomas an alle.

Herzlichen Dank an alle, die durch ihre finanzielle Unterstützung diesen Deutschkurs für John erst möglich gemacht haben.
Infos zu weiteren Run2gether Projekten findest du hier Rnn2gether Hilfe oder hier Run2gether Patenschaften.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.